Aufgaben

Die Studienbibliothek Dillingen dient als Staatliche Bibliothek der Versorgung der Region Nordschwaben mit wissenschaftlicher Literatur für Forschung, Studium, berufliche Arbeit und persönliche Fortbildung.

Ihre Bestände stellt sie zur Ausleihe bzw. zur Benutzung in den Räumen der Bibliothek zur Verfügung. Vor Ort nicht vorhandene Literatur vermittelt sie aus anderen Bibliotheken des In- und Auslandes (Fernleihe).

Auskünfte und Informationen erteilt die Bibliothek auf Grund ihrer eigenen Bestände und Kataloge oder aus anderen Datenbanken.

Zu den vorrangigen Aufgaben der Bibliothek zählt die laufende Sammlung, Erschliessung und Archivierung des auf die Region bezogenen Schrifttums. Für die Bayerische Bibliographie werden dabei Bücher und Aufsätze auch retrospektiv erfasst.

Mit der Erhaltung und Erschliessung ihres historischen Altbestandes bewahrt die Bibliothek das kulturelle Erbe der Region und leistet einen wesentlichen Beitrag zur regionalen Geschichtsforschung.
 
Durch Ausstellungen, Führungen und andere Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit beteiligt sich die Bibliothek am kulturellen Leben in der Region.