Führungen & Schulungen

Bibliothek und Schule (und andere Interessenten)

Schon heute steht fest, dass bis Ende Juni 2021 keine Führungen, Vorträge oder andere Präsenzveranstaltungen in der Bibliothek stattfinden können.

Zum Kennenlernen der Bibliothek und ihrer Angebote bieten wir verschiedene (kostenlose) Schulungen für Schüler und Lehrer aller Schularten - ebenso auch für andere interessierte Gruppen. Dabei erwerben die Teilnehmer die erforderlichen Kenntnisse (Bibliothekskompetenz), um mit Katalogen, Datenbanken und anderen Informationsquellen erfolgreich zu arbeiten und die Ressourcen vor Ort und aus anderen Bibliotheken (z.B. Fernleihe) effizient zu nutzen.

Bibliotheksbenutzung für Einsteiger

Erste Orientierung in der Bibliothek, Aufstellung der Bestände, Bestellung, Ausleihe, Kataloge. Dauer: ca. 45 Minuten.

Bibliotheksbenutzung - Literaturrecherche


Nutzung von Katalogen und Datenbanken zur Beschaffung von Büchern, Aufsätzen und Informationen. Lokaler OPAC/InfoGuide, PRIMO, Gateway Bayern (Verbundkatalog), Karlsruher virtueller Katalog (KVK), Bestellung von Büchern und Aufsätzen per Fernleihe (im Gateway Bayern), Digitale Angebote und Volltexte. Dauer: ca. 60-90 Minuten.

Regionale Angebote der Bibliothek


Schrifttum zu Stadt und Region in der Bibliothek, Literatursuche im Onlinekatalog (OPAC/InfoGuide bzw. PRIMO) der Bibliothek und in der Bayerischen Bibliographie. Bayerische Landesbibliothek Online (BLO), Bavarikon und Historisches Lexikon Bayerns. Dauer: ca. 60 - 90 Minuten.


Organisatorische Hinweise


Anzahl der Teilnehmer: Ab 3 Personen. Die Bibliothek verfügt über einen Schulungsraum im 1. OG für max. 15 Personen. Termine (auch ausserhalb der Öffnungszeiten sind Schulungen möglich!) bitte möglichst frühzeitig vereinbaren (Tel.: 09071-2860, E-mail: info (at) studienbibliothek-dillingen.de)

Schulungen zur Literaturrecherche können ggf. auch ausserhalb der Studienbibliothek durchgeführt werden. Sie sollten hierfür idealerweise über einen EDV-Schulungsraum verfügen. Auch Kombinationen der genannten Veranstaltungen oder Einführungen mit anderem thematischem Schwerpunkt sind nach Absprache gerne möglich.

Informationsmaterial Damit Sie die wichtigsten Informationen nachlesen können, finden Sie hier unser Informationsmaterial "schwarz auf weiss" (pdf-Dateien, soweit nicht anders angegeben).

Top